Berührung ist die erste „Sprache“ des Menschen. Sein Bedürfnis nach Halt und Geborgenheit wird durch sie gestillt. Babymassage bietet Eltern die Möglichkeit auf besondere Art und Weise mit Ihrem Baby Kontakt aufzunehmen. Mit diesem Kurs bekommen Sie auch für zu Hause Anregungen im täglichen liebevollen Umgang mit Ihrem Baby und können erste Kontakte zu anderen Eltern und Kindern knüpfen. Unsere Kurse können ab vollendeter 6. Lebenswoche des Kindes besucht werden und sind somit die frühste für Babys empfohlene Frühforderungsmöglichkeit außerhalb der eigenen vier Wände. Massiert wird nach dem französischen Vorbild Frédérick Leboyer, der die sanfte Geburtshilfe merklich geprägt hat. Zum Schluss fließen kleine Babyyoga Handgriffe mit ein, die die Vernetzung der rechten und linken Hirnhälten unterstüzen können  und damit bei der zeitgerechte Entwicklung des Kindes helfen können.

 

back

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok