Im Anschluss an einen Rückbildungs-Yogakurs können die, die nicht genug kriegen, durch eine etwas längere Übungsstunde von insgesamt 90 statt 75 Min,  noch intensiver in die Übungen eintauchen und anstrengendere Varianten, sowie dynamischere Bewegungsabläufe kennenlernen, da nach dem ausfürlichen Aufwärmen mehr Zeit hierfür bleibt.

Durch die Hormonanregende Übungen kann sich der Zyklus wieder takten und die Weiblichkeit gestäkt werden, weshalb der Kurs auch für Frauen in den Wechseljahren oder mit Kinderwunsch geeignet wäre, soweit es seelisch ok ist mit Müttern zusammenzutreffen.

Bauchmuskel- und Beckenbodenaktiv werden sie auch an Übungen rangeführt, die sie sich evtl. vorher nicht zugetraut hätten, was den Spaß und das Selbstvertrauen ernorm steigern kann. Jung, fit und ausgeglichen ist die Devise :-) Getreu dem Motto 40 ist das neue 30

Yogavorerfahrung sind hier sinnvoll. Sollten Sie also neu ist das Thema einsteigen wollen, aber glauben das genau dieser Kurs am besten passt, setze ich eine Einzelstunde für die wichtigsten Grundkenntnisse voraus.

 

1Kurs: 6x a 90Min = 90€

Einzelstunde 60€  Gern auch bei Ihnen zuhause, wenn eine geeignete Matte vorhanden ist

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok